X
X
Nur jetzt: 10 % Gutschein für Dich

Erfahre als erstes Collagen-Tipps, Beauty Hacks und von unseren neuen Produkten.

Kostenlose Lieferung

BENEFITS VON COLLAGEN-PEPTIDEN

Collagenpeptide sind bioaktiv. Das heißt, sobald sie in den Blutkreislauf aufgenommen wurden, können sie die Aktivität der Zellen im Körper auf verschiedene Art und Weise beeinflussen. Beispielsweise können Collagenpeptide Fibroblasten in der Haut dazu anregen, mehr Hyaluronsäure zu bilden, die für die Hautfeuchtigkeit wesentlich ist.

Bioaktive Collagenpeptide können dem Körper helfen, beschädigtes Gewebe zu reparieren. Es kann die Haut strukturell unterstützen, zu gesundem Haar sowie zur Aufrechterhaltung der Knochendichte beitragen. Aus diesem Grund werden Collagenpeptide für eine Reihe von Schönheits- und Fitnessbedürfnissen verwendet.

Beispielsweise haben verschiedene wissenschaftliche Studien gezeigt, dass Collagenpeptide zur Verbesserung der Gelenkgesundheit beitragen können, indem sie den Knorpel vor Abbau schützen und Entzündungen um das Gelenk herum reduzieren. Dies hat positive Auswirkungen auf Menschen mit Gelenkerkrankungen, da es die Mobilität verbessern und Schmerzen lindern kann.

Sport & Erholung

Collagenpeptide werden von Sportlern, Bodybuildern und Sportbegeisterten verwendet, um ihre Erholungszeit nach intensivem Training zu verkürzen. Anstrengende Aktivitäten belasten die Muskelfasern und die Hülle des Bindegewebes, sodass der Körper Zeit braucht, um zu heilen, bevor er mehr trainiert.

Collagenpeptide können die Erholung unterstützen, indem sie die Erholungszeit verkürzen, was bedeutet, dass Sportler ihren Trainingsplan maximieren und die Leistung verbessern können.

Die Einnahme von Collagenpeptiden kann nicht nur die Erholungszeiten verkürzen, sondern auch Muskelkater lindern.

Knochen & Gesundheit

Collagenpeptide können die Knochengesundheit unterstützen. Knochen bestehen überwiegend aus Collagen- und Calciumsalzen. Während des gesamten Lebens eines Menschen reparieren und regenerieren sich die Knochen ständig in einem Prozess, der als Knochenumbau bekannt ist.

Als Nahrungsergänzungsmittel können Collagenpeptide verwendet werden, um den Knochenumbauprozess zu beschleunigen und die Gesundheit der Knochen zu erhalten. In einer Studie fanden Forscher heraus, dass die Ergänzung mit Collagenpeptiden den Stoffwechsel von Knochenzellen auf mehreren Ebenen beeinflussen kann, wodurch der Umbauprozess gefördert und der Körper dabei unterstützt wird, die Stärke seiner Knochen aufrechtzuerhalten.

Beauty & Skincare

Collagenpeptide werden ebenso eingesetzt, mit dem Ziel sichtbare Zeichen des Alterns wie Falten zu verlangsamen. Es gibt mehrere wissenschaftliche Studien, die die Fähigkeit von Collagenpeptiden belegen, die Schönheit der Haut zu unterstützen. Im Jahr 2015 zeigten die Ergebnisse zweier klinischer Studien, dass eine Collagensupplementation das Erscheinungsbild und die Feuchtigkeit der Haut bei kaukasischen bzw. japanischen Frauen verbessert. Eine weitere Studie aus dem Jahr 2019 bestätigte, dass die Collagenpeptid-Supplementierung bei Teilnehmern unterschiedlicher Hauttypen positive Auswirkungen auf die Haut hat.